Begegnungsraum der Seele

Wenn du Klarheit und Weisheit des Geistes suchst, ist die Stille ein hilfreiches Werkzeug. Die Stimme deiner Seele ist leise und nicht zu hören, wenn sie sich gegen andere durchsetzen muss. Genauso wie es unmöglich ist, sein Spiegelbild in aufgewühltem Wasser zu sehen, so ist es mit der Seele. In der Stille können wir die Ewigkeit spüren, die in uns schlummert.

Vorwort

Wie oft vermeidest du dein Abenteuer Leben, weil die Angst dich findet und du vergisst durch sie hindurch zu gehen, anstatt dich an der Hand nehmen zu lassen.
Wage es der Angst in die Augen zu sehen und geh voller Neugier ins Unbekannte hin zu einem „Mee(h)r“ deiner Selbst.

Gerne tauche ich mit dir ins Meer deines Lebens. Der Begegnungsraum der Seele auf Burgruine Prandegg bietet dir die Möglichkeit, dich selbst neu zu entdecken.
Aus der Vielfalt dessen, was ich in mir trage, begleite ich dich und die Gruppe durch das fließende Leben im Moment. So entfaltet sich das, was „gebraucht“ wird. Sei offen für das Unmögliche und erkenne die Schönheit im Spiegel deiner Seele.

Burgruine Prandegg ist ein beliebter und kraftvoller Ort voller Energie, welcher mich seit meinen Kindheitstagen begleitet. Seit 2016 hat sich Prandegg zu einem Herzensraum geformt, in dem du dich in deiner Ganzheit zeigen darfst: dem Begegnungsraum der Seele.

Durch die Auseinandersetzung in unterschiedlichen Ebenen mit dir selbst, findest du zurück zu deiner inneren Kraft, aus der du schöpfen kannst. Dadurch entsteht ein neues, kraftvolles Weitergehen im Alltag, in dem du wieder im Einklang mit dir selbst bist.

Schaffe Zeit für dich

Das Retreat umfasst drei Tage, in denen du Zeit findest für Stille, Selbstbetrachtung, Yoga und Austausch.

Start
Freitag, 11. Oktober 2024 um 16:00

Gruppengröße
5 bis 8 Teilnehmer

Ort
Burgruine Prandegg – Prandegg 3, 4293 Schönau im Mühlkreis

Preis
490,- EUR

Übernachtung, Frühstück & Verpflegung in den Pausen sind im Preis inkludiert.

Zahlungen
20 % vom Preis des Retreats bei Anmeldung
80 % vom Preis des Retreats bei Beginn

Kursleitung
Martina Shania Frey

Beratung
Für individuelle Fragen steht dir Martina Shania Frey telefonisch unter +43 699 12280376 von Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr oder per E-Mail an wbf@begegnungsschule.at zur Verfügung.

Termine
Retreat von 11.  – 13. Oktober 2024

RT – 3 Tage

Einheit

Datum

Uhrzeit

Ort

1

11.10.2024

16:00 - 21:00

Burgruine Prandegg

2

12.10.2024

09:00 - 21:00

Burgruine Prandegg

3

13.10.2024

09:00 - 14:00

Burgruine Prandegg

Abschließende Worte

Ohne Angst kann man nur im Grab leben. Es ist natürlich, ängstlich zu sein, wenn du etwas Neues betrittst. Jedes Abenteuer bringt seine eigenen Ängste mit. Wenn man ohne Angst leben möchte, kann man nur im Grab leben. Manche Menschen leben so, es sieht nur so aus, als seien sie lebendig. Sie atmen, sie gehen ihrer Arbeit nach, aber das ist nicht leben.
Osho

Verletzlichkeit zu leben bedeutet für uns, dich in deiner Ganzheit zu zeigen. Es ist die Basis für Authentizität mit dir und jedem, der dir begegnet. Es bedeutet, Blockaden gegenüber anderen zu erkennen und Schutzmauern loszulassen, dich zu zeigen, wie du bist, ohne Angst zu haben, etwas zu verlieren. Verletzlichkeit betrachten wir als Stärke, welche geübt werden kann. Es meint nicht, weinen zu müssen, weil alles so dramatisch ist, es meint, dich zu zeigen, welche kraftvoll, traurig, freudvoll, wütend, rau, liebevoll sein kann. Dein Spektrum darin, wer du bist, beinhaltet auch deine Gefühle in dir, welche gezeigt werden dürfen.

Ab dem Moment, indem du dir erlaubst, verletzlich zu sein, verspürst du mehr Energie, Vitalität und mehr Freude. Das Halten der Mauern, das Wahren der Distanz benötigt um vieles mehr Kraft, als uns bewusst ist. Gerne begleite ich dich hin zur Quelle deiner Kraft, deines Vertrauens, deiner Stärke und des Selbstbewusstseins hin zu mehr Echtheit.

Anmeldung

Um dich an unserem Nach Hause kommen Retreat anzumelden, sende das Anmeldeformular und erzähle uns von dir.

Über dich:

Welche Aspekte vom Begegnungsraum der Seele interessieren dich am meisten?

Ich bin:

Füge einige Informationen hinzu, damit wir deine Anmeldung bestätigen können.

Begegnungsraum der Seele